VMware

Herunterladen VMware Infrastructure Remote CLI 3.5 U2

Version 3.5 Update 2
Beschreibung VMware Infrastructure Remote CLI bietet eine Befehlszeilenschnittstelle für die Rechenzentrumsverwaltung von einem Remote-Server. Diese Schnittstelle wird von ESX 3.5 Update 2 und höher sowie ESXi Update 2 und höher unterstützt.
Anmerkungen Bitte beachten Sie die Hinweise zum Urheberrecht bei Open Source-Anwendungen.
Dokumentation
Erscheinungsdatum 2008-07-25
Typ Treiber & Tools
Product/Details
VI Remote CLI – Windows-Installationsprogramm
Dateigröße: 40 MB
Dateityp: exe
Weiterlesen
Name: VMware-VIRemoteCLI-3.5.0-104314.exe
Erscheinungsdatum: 2008-07-25
Build-Nummer: 104314

VI Remote CLI – Windows-Installationsprogramm
Installer for Microsoft Windows includes ActiveState Perl

MD5SUM: 42b4f87640364b339d05132e3c85aa7c
SHA1SUM: 995b219821fbef314b17f113e14abac4c90d239e
VI Remote CLI – Linux-Installationsprogramm
Dateigröße: 32 MB
Dateityp: tar.gz
Weiterlesen
Name: VMware-RCLI-3.5.0-104314.i386.tar.gz
Erscheinungsdatum: 2008-07-25
Build-Nummer: 104314

VI Remote CLI – Linux-Installationsprogramm
Installer for Linux

MD5SUM: da384db53d13f22fb2cbfdd92911e09f
SHA1SUM: e5cf0e2e9855ebe7d12e5ad70a12fad0ed48473d
VI Remote CLI – virtuelle Appliance
Dateigröße: 258 MB
Dateityp: zip
Weiterlesen
Name: VMware-RCLI-3.5.0-104314-Appliance.zip
Erscheinungsdatum: 2008-07-25
Build-Nummer: 104314

VI Remote CLI – virtuelle Appliance
Virtual Appliance as an OVF (not intended for use in production)

MD5SUM: 163746fc4bb466ad1904e31ffbf29bb9
SHA1SUM: bc449f7da8fce0a6b29991ae94c2ac655eaf95f3

Informationen zu MD5-Prüfsummen und SHA1-Prüfsummen .

Ins Name : c1.v2.j4